Biotherm Testbox AQUASOURCE SUPER CONCENTRATES

[Werbung, von Firma erhalten]

Da ist sind sie nun, die drei neuen Seren von Biotherm. Sie kamen unspektakulär mir der Tagespost.

Offensichtlich soll meine Haut spingen (vor Freude?), leuchten und pur sein. Manchmal wünsche ich mir wie in diesem Fall auch eine deutsche Beschriftung. Ich unterrichte zwar Englisch und spreche es fließend, aber bei Kosmetika finde ich es trotzdem anstrengend.

Die linke, blaue Tube ist nicht mal bis zur Hälfte gefüllt. Die anderen beiden Tuben sind voll. Das ist schon merkwürdig. Ich werde es die Tage erstmal ausgiebig testen.

Zu Aqua Bounce: nach drei Tagen hält sich meine Begeisterung in Grenzen. Das Serum ist sehr feucht und recht klitschig auf der Haut. Der Duft ist angenehm und “typisch” Biotherm – frisch und angenehm. Aber der Duft verfliegt sehr langsam und überdeckt den zarten Geruch meiner Tagescreme. Bislang habe ich noch nicht das Verlangen, dieses Serum nachzukaufen.

To be continued….

Zu Aqua Glow: Dieses Serum gefällt mir schon besser. Die Konsestenz erinnert an eine Creme. Es lässt sich gut auftragen und verteilen und zieht auch relativ schnell ein. Der Geruch ist zarter und etwas blumig, nicht ganz so frisch wie bei dem Aqua Bounce. Ein Leuchten der Haut konnte ich leider nicht feststellen.

Zu Aqua Pure: Für mich ist leider kein Unterschied zum Bounce festzustellen. Der Duft ist zwar wie beim ersten Serum sehr frisch, will aber auch hier nicht so recht verfliegen. Meine Tagescreme wurde von dem Geruch komplett überdeckt und nach einer Stunde war ich so langsam genervt von dem Geruch. Das Serum liegt auch sehr klitschig auf der Haut und zieht schlecht ein. Aqua Pure würde ich mir nicht kaufen.

Fazit: Ein Lob an Biotherm, dass man die Seren vorher testen durfte. Ich freue mich für jede Frau, die sie als gut befindet und sich aufgrund der Proben etwas davon nachkauft. Ich werde es bei keinem der drei Seren tun. Glow gefiel mir hier noch am besten, hat aber keine Eigenschaft, die mich überzeugen. Dieses naja-kannste-machen Gefühl reicht mir da nicht bei Kosmetik. Bounce und Pure liegen feucht und klitschig auf der Haut und ziehen schlecht ein. Der Geruch ist mir bei beiden Seren zu intensiv, den hätte ich mir dezenter gewünscht. Schade!